27. Oktober 2012 | 1. Auktion | Kunst & Antiquitäten

Auktionskatalog ansehen

 
Zum Aufruf gelangen ca. 630 Positionen nahezu aller klassischen Auktionskategorien wie z.B.:
 
Barock-, Empire- & Biedermeiermobiliar, Asiatika & Orientalika, Militaria & Studentika,
Uhren & Schmuck, Orientteppiche, Graphik und Gemälde 17. - 20. Jhd., Skulpturen, Kunsthandwerk, Moderne Kunst & Design, Varia uvm., sowie ca. 20 Positionen aus versch. Adels- & Hochadelsbesitz.
 
Auktion am Samstag 27. Oktober 2012 ab 14.00 Uhr
Vorbesichtigung Donnerstag 25. & Freitag 26. Oktober ganztägig von 10 bis 18.00 Uhr.
Nachverkauf ab Mittwoch 31.10.2012 13.00 Uhr. max. Dauer 14 Tage.
 
Einlieferungen zu unserer Weihnachts-Auktion am 24.November 2012 ab 14.00 Uhr sind bis 01.11.2012 möglich.


Auktionskatalog ansehen

24. November 2012 | Kunst & Antiquitäten | 2. Auktion

Auktionskatalog ansehen

Unsere 2. Auktion Kunst & Antiquitäten findet am 24. November 2012 um 14.00 Uhr statt.

 

Zum Ausruf gelangen ca. 460 Pos. nahezu aller klassischen Auktionskategorien: 

Barock-, Empire- & Biedermeiermobiliar, Asiatika & Orientalika, Militaria & Studentika,
Uhren & Schmuck, Orientteppiche, Graphik und Gemälde 17. - 20. Jhd., Skulpturen, Kunsthandwerk, Moderne Kunst & Design, Varia uvm., sowie ca. 50 Positionen aus versch. Adels- & Hochadelsbesitz.
 

Den Auktionskatalog können Sie bereits vorab online betrachten, und Gebote abgeben.

 

Die Vorbesichtigung ist am Donnerstag, 22. November und Freitag, 23. November sowie am Auktionstag ab 10.00h möglich.Zur dieser Auktion gibt es keinen Nachverkauf.

 

Einlieferungen für unsere Auktion im März 2013 sind ab sofort möglich. 



Top Zuschläge

29-teiliges Konvolut antiker Christbaumschmuck, vorwiegend fastiges Glas wie Sterne, Kugeln & Vogel. 6 versch. Grössen wohl um 1850/60

Artikel-Nr. 1011
Ausruf € 100,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

16. März 2013 | Kunst, Antiquitäten & Varia

Auktionskatalog ansehen

Unsere 3. Auktion "Kunst, Antiquitäten & Varia" fand am 16. März 2013 ab 14 Uhr statt.
 
Zum Aufruf gelangten ca. 700 Positionen aus nahezu allen klassischen Bereichen so u.a.:
 
Antikes Baumaterial (Sandsteinsäulen und Postamente um 1700, Haustüren, Eichenbalken von 1687 sowie eine freistehende Badewanne).
Garten- & Parkdekorationen, Automobilia (1x NSU FOX BJ. 1950 und 1x ADLER MB 250 BJ. 1956 beide in fahrbereitem Zustand), 
Gemälde & Graphik 17. - 20. Jhd., Uhren (z.B. Jaeger Le Coultre "ATMOS JUBILEE"), Schmuck, Militaria (z.B. Ausweis einer Wachmanns des KZ Bergen-Belsen,
militär. Nachlass des SS-Hauptsturmführers Oskar Klingelhöfer (ehem.  Kommandant der 7. SS-Panzerkompanie welche der Leibstandarte Adolf Hitler unterstellt war) uvm.
Hochwertiges Glas & Porzellan, div. Orientteppiche, Silberobjekte, Jagdliches, Kuriositäten, Mobiliar & Interieur, Münzen, Photographica und Design des 20. Jhds sowie einige seltene hannoversche und braunschweigische Orden des 19. Jhds.
 
 
 
 


Top Zuschläge

Ritterkreuz zum St. Guelphenorden. 4. Klasse mit Schwerterauáenbandstck. Starre Krone. Silber. Verso Chiffre "EAR". Maáe ca. 30 x 53 mm. Mit passender Ordensminiatur, ca. 19 x 26 mm. Emaillierung mit hel. Fehlstellen.

Artikel-Nr. 1346
Ausruf € 600,000
Zuschlag € 950,000

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

4. Auktion | 5. / 6. Juli 2013 | Kunst, Antiquitäten & Varia

Auktionskatalog ansehen

 

 

Zum Aufruf gelangten ca. 1300 Positionen aus nahezu Allen klassischen Kategorien.

Der Nachverkauf unserer 4. Auktion hat begonnen... bis zum 21.07.2013 heisst es nur 12% statt der sonst üblichen 20% Aufgeld zzgl. 19% gesetzl. MwSt...! Und denken Sie imer daran "Wer zuerst kommt mahlt zuerst".

Zum Nachverkaufskatalog gelangen Sie über den Link "Zum Auktionskatalog" unten auf dieser Seite.

 

Aufgrund der guten Erfahrungen in den zurückliegenden 3 Auktionen hat es wieder eine grosse Anzahl von Objekten a.d. Bereich "Militaria, Historika & Studentika"... u.a. bieten wir Teil 2 einer "Welfen-Sammlung" mit ca. 400 Positionen und einige militärische Nachlässe an.


In der Varia bieten wir wieder eine Reihe historischer Motorräder, bei den Möbeln ist eine eine grosse Anzahl bürgerlicher & bäuerlicher Schränke, Kommoden, Tische und Vitrinen der vergangenen 250 Jahre zu nennen. 
Auch für Freunde asiatischer und orientalischer Kunst ist (vor-)gesorgt. Echte Teppiche, antike Schusswaffen, Säbel, Degen, Messer und Dolche sowie Orden & Ehrenzeichen, alte Technik, Einrichtungsobjekte der 50er-60er und 70er Jahre Jahre, Dekoratives für Haus & Garten sowie kirchliche Kunst wie Skulpturen, Plastiken und Ikonen finden sich. 
Das Angebot an ausgesuchten Silber Objekten aller Preisbereiche, Graphiken & Gemälde, Uhren & Schmuck ist ebenso vielfältig wie bei Glas und Keramik.


Beim Porzellan hat es eine "Zwiebelmuster" - Sammlung von Meissen, sowie eine ca. 130 Teile umfassende HEREND -Sammlung. Nicht zu vergessen sind Uhren, Bücher, Photographica, schöne Spiegel, Memorabilia, Weine & Spirituosen.

 

Als Highlight bei den Bronzen ist eine "Kugelspielerin" von Gladenbeck-Berlin,

nach einem Entwurf von Walter Schott (Limit 2400€) zu nennen.

 

Der nachfolgende Zeitplan gibt Ihnen einen Überblick über den Ablauf an beiden Tagen.

 

tl_files/neumann/Bilder fuer Inhaltsseiten/Neumanns-Auktion04-Ablauf.jpg

 

Betrachten Sie die Positionen schon vorab im Online-Auktionskatalog.

Auch Gebote können online bereits abgegeben werden:



Top Zuschläge

Runde Porträtplakette mit Bildnis des "Georg V, Koenig v.Hannover" aus BOIS DURCI (Proteinoplast/natürlicher Kunststoff). Frankreich 19.Jhd.. Perfekte Erhaltung, Dm 11,4cm. Bois Durci wurde vorrangig zur Herstellung von luxuriösen Gebrauchsgegenständen

Artikel-Nr. 1004
Ausruf € 100,000
Zuschlag € 180,000

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

9. November 2013: 5. Auktion

Auktionskatalog ansehen

 

 
Unsere 5. Auktion fand am 9. November 2013 statt.
 
 
Wir haben weder Kosten noch Mühen gescheut Ihnen wieder eine "bunte Mischung" anzubieten. Egal ob Sie sich eher für ein altes Spielzeug oder eine antike Uhr begeistern, ob es sammelwürdige Teppiche, Porzellane, Objekte aus Gold oder Silber seien wollen welche Sie verzücken... Wir waren auf Dachböden, in Kellern, Scheunen unterwegs, haben Bauernhöfe, Villen und Gutshäuser durchstöbert, waren auf vielen Floh- und Antikmärkten im Bundesgebiet aktiv und haben auch aus dem internationalen Handel einige, so wie wir finden, interessante Objekte zu Tage gefördert.
 
Bei der Militaria-Aquise hatten wir erneut ein glückliches Händchen so bieten wir z.B. eine Reihe militärischer Nachlässe und Blankwaffen aus aller Welt, sowie militärhistorische Raritäten und Objekte aus versch. Adelsbesitz an.
 
Auch verschiedene Violinen unterschiedlicher Güte, Alter und Preislagen hat es im Angebot, ferner Gemälde, Graphik und Kunst der letzten drei, vierhundert Jahre...
 
Die ursprünglich geplante Versteigerung historischer Strassen- u. Schienenfahrzeugen musste aus organisatorischen Gründen vorerst verschoben werden.
 
 im Programm sind erstmals archäologische Objekte aus Vorderasien und Südamerika aus verschiedenen, meist norddeutschen Sammlungen.
 
Aufgrund der positiven Erfahrung im Absatz mit Mobiliar der vergangenen Jahrhunderte haben wir auch in diesem Bereich für etwas Nachschub gesorgt. Beispielsweise bieten wir aus altem Hamburger Familienbesitz einen "HAMBURGER SALON" des Art-Deco aus Makassar-Ebenholz,aus einem hannoverschen Pastorenhaushalt ein Kirschabum Aufsatzmöbel der gleichen Zeit an. Aus versch. Privatbesitz hat es eine Reihe Einrichtungs- Designerobjekte der 1950er bis '80er Jahre.
 
Aus einer alten Celler Privatsammlung bieten wir eine Reihe Asiatika, aus einem Anderen Bibliophiles an.
Bevor wir Gefahr laufen Sie zu langweilen, wünschen wir Ihnen "Viel Freude" beim durchstöbern unseres Kataloges...!
 
Herzlich grüsst das Team von Neumanns-Auktionen in Celle.    
 
 
__________


Top Zuschläge

Weisser NERZMANTEL, Länge ca. 135 cm. eine Ärmelnaht offen.

Artikel-Nr. 1011
Ausruf € 100,00
Zuschlag € 400,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

6. Auktion | 15.3.2014

Auktionskatalog ansehen

Nachverkauf jetzt in unserem Online-Auktionskatalog mit nur 12% statt 20% Aufschlag!


Klicken Sie oben auf "Auktionskatalog" und sichern Sie sich Ihre Lieblingsartikel noch vor dem Nachverkaufsbeginn in unserem Auktionshaus.

Der Nachverkauf in unserem Auktionshaus Celle beginnt am Donnerstag, den 20. März 2014 um 13 Uhr. 

_____

 

Liebe Freunde,
 
am 15. März 2014 ab 12 Uhr hieß es nunmehr zum 6. Mal: "Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten..." in unserem jungen Celler Auktionshaus.
 
Zum Ausruf gelangten wieder einige hundert kleine und grössere Schätze aus verschiedenem Besitz, z.B.
ein ca. 80 x 170 cm grosses, bisher nie angebotenes und bis 1962 völlig unbekanntes Porträt der "Anna Herzogin von Preussen, Markgräfin in Brandenburg" (1576-1625), aus der Zeit um 1594/95, wohl aus der Hand des Hans Henneberger (verstorben 1601) sowie ein Gemälde des preussischen "Soldaten"-Königs Friedrich-Wilhelm I.
 
Bei den Möbeln stechen neben div. anderem Barock-, Biedermeier- und Historismusmobiliar u.a. ein intarsierter Königsberger Barockschrank in Esche, Kirsche und Nussbaum sowie eine klassizistische Flachdeckeltruhe mit intarsierten Blumenbouquets, sowie ein bemaltes alpenländisches Bauernprunkbett des 18. Jhds. heraus.
 
Eine gewohnt grosse Auswahl an verschiedenen Objekten aus den Bereichen Silber, Glas & Porzellan (z.B. eine umfangreiche Sammlung von GOEBEL-Figuren), Orientteppichen, Graphik & Gemälden sowie der Varia wartet auf neue Besitzer.
 
Die in der Vergangenheit so stark vertretene Kategorie "Militaria, Historica und Studentica" bietet diesmal neben militärischen Nachlässen den letzten Teil der im vergangenen Jahr erstmalig angebotenen "Celler WELFENSAMMLUNG" mit einigen "Sahnestücken" an.
 
Uhren & Schmuck, die geliebte Varia, Münzen, Asiatika, Orientalika und antikes Spielzeug kommen auch nicht zu kurz...
  
Einlieferungen für unsere im Mai/Juni stattfindenden Auktionen (7./8. Auktion) nehmen wir bis Mitte April entgegen.
 
Mit besten Grüssen
Hochachtungsvoll

Christian Neumann
-Auktionator-


Top Zuschläge

"2-teiliges Konvolut ""Altes Zinn"", bestehend aus je 1 Schraubflasche und Humpen, 19. Jhd., verschiedene Erhaltung"

Artikel-Nr. 1019
Ausruf € 70,00
Zuschlag € 190,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

Charity - 7. Auktion - 5. Juli 2014

Auktionskatalog ansehen

Zu Gunsten der Margarete Lindemeier-Kremer Stiftung gelangten bei unserer großen Charity-Auktion am 5. Juli 2014 ab 15 Uhr weit über 800 spannende Positionen zum Ausruf.  
Wir bedanken uns bei allen Bietern, sowohl online als auch vor Ort in unserem Hause, für das große Interesse! 
 
 
Bieten Sie jetzt noch online im Nachverkaufskatalog - für den guten Zweck ohne Aufgeld!
 
 
 
Im Angebot befanden sich u.a. rund 400 Positionen Haute-Couture Mode aus Paris, Mailand & Rom namhafter Couturiers und Labels wie z.B. 
 
Karl Lagerfeld
Gianni Versace
Jean-Louis Scherrer
Thierry Mugler
Laurel
Fendi
Christian Lacroix
und viele weitere, sowie Schmuck und Uhren von
Bulgari
Chopard
und vielen weiteren.
 
Das Angebot umfasste zudem eine grosse Anzahl exklusiver und extravaganter Röcke, Kleider & Cocktailkleider, Blazer, Tücher & Schals, Pullover, Shirts, Koffer, ca. 90 Paar Schuhe & Stiefel aber auch Accessoires wie Brillengestelle, Gürtel und Taschen. 
 
Aber auch hochwertigen Schmuck (über 50 Schmuckstücke), Silber, Graphik und Gemälde sowie Design & Kunsthandwerk des 20. Jahrhunderts, Biedermeiermöbel sowie echte Orientteppiche und vieles mehr fanden sich im Katalog unserer Charity-Auktion wieder. 
 
Um möglichst hohe Erlöse für die Stiftung zu gewinnen, verlangen wir bei dieser Auktion kein Aufgeld. 
 
 
 


Top Zuschläge

"Reisetasche ""S & B"" Leather. Rot/dunkelblaues Leder. Sch”ner Erhalt."

Artikel-Nr. 1039
Ausruf € 40
Zuschlag € 160

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

8. Auktion - 12. Juli 2014

Auktionskatalog ansehen

Zu unserer 8. Auktion "Kunst & Antiquitäten" gelangten ca. 800 Positionen aus den unterschiedlichsten Bereichen zum Ausruf. 
 
Der Nachverkaufskatalog ist jetzt online. Klicken Sie auf "Auktionskatalog ansehen" und bieten Sie direkt. Nur 12% statt der üblichen 20% Nachverkaufsgebühren! 
 
Passend zum Sommer hat es ein RUDERBOOT aus massiver Lärche (Limit 600€), einen fast neuwertigen STRANDKORB (Limit 200€), eine LOOM-Couch (Limit 300€) sowie einen "DELPHIN-Brunnen" aus Bronze (Limit 2800€).
Für die Militaria-Sammler hat es u.a. einen umfangreichen militär. U-Boot Funkobermaat Nachlass (Limit 1000€) sowie den militär. Nachlass eines Stabsarztes (Limit 200€).
 
Eine gewohnt grosse Vielfalt hat es bei den über 150 restaurierten und unrestaurierten Möbeln, Orientteppichen, bei Gold & Silber, Uhren & Schmuck, hochwertigem Glas & Porzellan, Graphik & Gemälden, Bei den Skulpturen & Plastiken stechen eine Heiligenfigur um 1650/80 aus Granit, Höhe 115cm (Limit 1800€) und ein "PAAR liegender LÖWEN aus Bronze (Limit 3200€) heraus.
 
Bei der Kunst des 20. Jhds müssen ein seltener TISCHGONG von HEINRICH VOGELER (Limit 1200€) und ein Paar Armlehnstühle (Limit 600€) des Selbigen mit EULEN-MOTIV genannt werden.
 
  
Einlieferungen zu unseren Herbst- & Winterauktionen nehmen wir jederzeit gerne entgegen.


Top Zuschläge

TRINOVID 10 x 40 Feldstecher/Fernglas im Köcher. Leitz / Wetzlar.

Artikel-Nr. 1018
Ausruf € 15
Zuschlag € 190

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

22. November 2014 - 9. Auktion - Kunst & Antiquitäten

Auktionskatalog ansehen

Unsere große 9. Auktion - Kunst & Antiquitäten - fand am 22. November 2014 in unserem Hause statt.

Auch bei dieser Auktion haben wir weder Kosten noch Mühen gescheut, Ihnen ein gewohnt vielseitiges Angebot an marktfrischer Positionen zusammen zu tragen.

 

Der Nachverkaufskatalog - mit nur 12% statt 20% Aufschlag - ist online. Sie können direkt online bieten!

 
Es hat beispielsweise einige ausgesuchte Objekte aus einer norddeutschen Modellsammlung (z.B. "TITANIC" im Maßstab 1:1000 , Länge 265 cm, Limit 500,00€ sowie die "AMERIGO VESPUCCI" in vergleichbarer Grösse zum Limit von 4.500,00€). Wir freuen uns Ihnen aus verschiedenen Adelsnachlässen u.a. Tisch- & Tafeltücher, Silber, Gemälde, hochwertiges Glas & Porzellane sowie div. Barock- & Biedermeiermöbel zu offerieren. Bei den militärischen Antiquitäten sticht der Nachlass eines Majors im Stabe der V1 bis V5 Raketenforschungsabteilungen in Peenemünde und Rechlin heraus, welcher in direkter familiärer Verbindung mit dem Nachlass des Bernburger Uhrenfabrikanten JOHANN IGNATZ FUCHS (1821-1893) steht.
 
Aussergewöhnliche Teppiche, antikes spanisches bzw. portugiesisches Silber aus ehemaligen Besitz eines kaiserlichen Diplomaten, einige sehr selten angebotenen Uhren-Raritäten wie z.B. eine vollgold-armierte silberne CAROUSSEL-Uhr der brit. Admiralität mit Diamant-Deckstein und Taschenuhren der IWC sowie Lange & Söhne aus gleich mehreren norddeutschen Privatsammlungen runden das diesmalige Angebot ab.
 
Wir wünschen viel Freude beim stöbern, finden, bieten und ersteigern...


Top Zuschläge

Antike Feinwaage in orig. Etui. Balkenwaage aus Messing mit 4 Gewichten sowie einer Pinzette.

Artikel-Nr. 1015
Ausruf € 60,00
Zuschlag € 310,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

28. Februar 2015 - Kunst, Antiquitäten & Varia - 10. Auktion

Auktionskatalog ansehen

Am 28.02.2015 ab 12 Uhr fand unsere nunmehr bereits 10. Auktion statt.

Wir danken den zahlreichen BieterInnen! Der Nachverkaufskatalog samt Ergebnisliste ist jetzt online. Im Nachverkauf mit nur 12% statt der üblichen 20% Aufschlag.

Klicken Sie dazu einfach oben oder unten auf "Auktionskatalog ansehen" und bieten Sie direkt online!

 

Zu unserer 10. Auktion boten wir Ihnen erstmals eine Neue Kategorie an: "Junges Wohnen": ausgesuchte  Designermöbel & Accessoires. Neben den klassischen Kategorien wie Silber, Uhren und Schmuck, echte Orientteppiche und Brücken, Möbel der letzten 300 Jahre (Barock, Biedermeier, Historismus oder Jugendstilmobiliar), Gemälde & Graphik für (fast) jeden Geschmack, sakrale Skulpturen, Bronzen und der geliebten Varia, boten wir Ihnen - ebenfalls zum Ersten Mal - zwei historische Pferdekutschen und einen antiken Pferdeschlitten an.

 

 



Top Zuschläge

"DEUTSCHE UHRENFABRIKATION GLASHÜTTE i./Sa.-Lange Uhr.-Savonette Herrentaschenuhr in 585er Gelbgoldgehäuse. Vorderer Deckel kyrillisch bez.: """" Dresden - Juri Tuljankin"""". 15 Steine. Feinregulierung (Keine Vorschläge) mit Sonnenschliff. Sehr schön erh

Artikel-Nr. 5829
Ausruf € 850,00
Zuschlag € 850,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

Kunst & Antiquitäten - 11. Auktion - 30. Mai 2015

Auktionskatalog ansehen

Wir bedanken uns bei den zahlreichen BieterInnen! In unserem Online-Auktionskatalog finden Sie ab sofort die Ergebnisse der Auktion. Zudem können Sie im Nachverkauf Artikel mit lediglich 12% Aufschlag erwerben!

Die Bandbreite erstreckte sich dieses Mal von hochwertigen Sammlerteppichen zu schönem Glas & Porzellan, teilweise gigantischen Gemälden und historischen Pferdekutschen über Schmuck & Silber, diversen Armband- & Taschenuhren bis hin zu einer "goldenen Schallplatte" von Led Zeppelin... 

 



Top Zuschläge

"Breitling Chronomat Automatic" - Modell Windrider. Gehäuse in Stahl / Gold. Blaues Ziffernblatt mit 3 kleinen, goldenen Ziffernblättern. Datumsanzeige. Lederarmband mit Faltschliesse. In originaler Box mit Papieren. Referenzno. B 13350, No. 23541. Werk l

Artikel-Nr. 5822
Ausruf € 1150
Zuschlag € 1300

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

12. Auktion - Kunst & Antiquitäten - 19. September 2015

Auktionskatalog ansehen

 

Neben zahlreichen Gold- & Silbermünzen, dutzenden hochwertigen Schmuckstücken in Gold, Platin, Palladium & Silber bieten wir Ihnen erstmals auch eine Reihe Gold- & Silberbarren (größtenteils „ohne Limit“) an.

Bei den Möbeln stechen ein Empire-Sekretär (Wien o. Prag um 1815/20, Limit 9800) und ein Wiener Bücherschrank um 1820 (Limit 4800) heraus. Neben einigen Sammlerteppichen hat es wie üblich eine entsprechend große Auswahl an Graphik & Gemälden, Glas, Keramik & Porzellan.

Im Bereich der Militaria bieten wir einen äußerst seltenen „Vendemiaire“ Säbel eines „Aide-de-Camp“ Stabsoffiziers der napoleonischen Truppen um 1800 (Limit 3800) im unrestaurierten Fundzustand an.

Die vielfältigen Lose in den Kategorien Asiatika, Silber, Spielzeug, Skulpturen & Varia usw. runden das umfangreiche Angebot gebührend ab.

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Top Zuschläge

"Der Viktualienmarkt in München. Miniatur-Bilderuhr. Staffelei & Fassung in 800er Silber massiv, Uhrwerk mit Schlüsselaufzug (intakt, nicht auf Ganggenauigkeit geprüft!). Gemälde ca. 50 x 70 mm, in Öl auf Blech(?) monogrammiert ""NA"" unten links. Klappba

Artikel-Nr. 5805
Ausruf € 550
Zuschlag € 650

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

13. Auktion - Kunst & Antiquitäten - 23.01.2016

Auktionskatalog ansehen

Vielen Dank an die zahlreichen Bieterinnen und Bieter unserer 13. Auktion!

 

Wir haben einnmal mehr weder Kosten noch Mühen gescheut, Ihnen einen nicht alltäglichen Katalog zusammenzustellen: Über 900 Positionen warten auf neue Besitzer. Wie Sie es von uns erwarten dürfen, sind bei den Möbeln einige nicht alltägliche Stücke zu finden, die Malerei & Graphik bietet eine große Bandbreite in Qualität, Formaten und Entstehungszeiten. Uhren & Schmuck lassen sicherlich auch Ihre Herzen etwas höher schlagen. Auch in er Varia, bei der Kunst des 20.J ahrhunderts und in allen nicht explizit erwähnten Kategorien verbirgt sich der ein oder andere Schatz. Wir wünschen Ihnen viel (Vor-)Freude beim Stöbern und Finden... 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

__



Top Zuschläge

"""ROLEX ""YACHTMASTER OYSTER PERPETUAL DATE"" - SUPERLATIVE CHRONOMETER. Stahl/gold. UNISEX - Armbanduhr, 39 mm mit Krone = Medium size. Ref. No. A102591, SN: 68623. Original Gliederarmband mit Faltschliesse, original Box, Garantiepass. Funktionstüchtig,

Artikel-Nr. 5812
Ausruf € 3.400,00
Zuschlag € 4.200,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

14. Auktion – Kunst, Antiquitäten und Varia – 23. April 2016

Auktionskatalog ansehen

Vielen Dank an die zahlreichen BieterInnen. Die Auktionsergebnisse haben wir für Sie in unserem bebilderten Nachverkaufskatalog zur Verfügung gestellt. Hier können Sie auch auf noch verfügbare Artikel direkt online bieten. 
 

Wie üblich findet sich in nahezu allen Bereichen das ein oder andere nicht ganz alltägliche Stück: eine chinesische GUAN-YIN Figur aus Elfenbein mit einer Höhe von ca. 35cm (Lot 7615), ein 162-teiliges Restservice Maria Weiss von Rosenthal (Lot 7833) und ein Sarough-Palastteppich von über 3 x 5 Metern (Lot 6303).
Zu den herrausragenden Einlieferungen gehört ohne Zweifel auch der nahezu vollständige militärische Nachlass des Generalmajors PAUL SCHULTZ  (1891-1964) - Lots 8514 & 8515.
Für Liebhaber von antikem Blechspielzeug mag der rote Sportwagen von Tipp & Co aus den 1930er Jahren besonders interressant sein (Lot 8816).
 
Eine gewohnt große Auswahl findet sich In den Kategorien: Mobiliar & Interieur, Silber, Uhren & Schmuck, Gemälde & Graphik oder in der Varia. Eine Sammlung antiquarischer Bücheralter & antiker Münzen, eine sehr grosse Briefmarkensammlung in über 100 Behältnissen sowie eine schöne Auswahl moderner Kunst des 20. Jahrhunderts runden in unseren Augen das Angebot ab.
 
Die Auktion begann am 23. April um 12 Uhr. 
 
Der bebilderte Nachverkaufskatalog samt der Ergebnisliste ist für Sie nun online einsehbar. Bieten Sie im Nachverkauf auf noch verfügbare Artikel, direkt online. 


Top Zuschläge

Imposanter Hallenspiegel mit Konsole. Historismus/Neorokoko um 1860/80. Bestehend aus Wandkonsoltisch im Rokokostil mit aufliegender, profilierter weisser Marmorplatte und großem Spiegel. Holzkorpi mit vergoldeten Stuckauflagen (stellenweise leicht beschä

Artikel-Nr. 6051
Ausruf € 1200
Zuschlag € 1700

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

15. Auktion - Kunst, Antiquitäten & Varia - 16. Juli 2016

Auktionskatalog ansehen

Am 16. Juli 2016 ab 12 Uhr hieß es bereits zum 15. Mal "Auktion bei Neumanns": es kamen ca. 950 Positionen aller klassischen Bereiche "Kunst, Antiquitäten & Varia" zum Ausruf.
Vielen Dank an die zahlreichen BieterInnen!

Ab sofort können Sie in unserem Bebilderten Online-Katalog im Nachverkauf noch viele hochwertige und spannende Artikel erwerben.

 

So hat es z.B. einige hochwertige Damen- & Herrenarmbanduhren der Marken: Audemars Piguet, Chopard, Cartier, Jaeger le Coultre, Glashütte, Chronoswiss sowie vielen weiteren im Katalog. 

Bei den ca. 170 Möbeln stechen neben einigen sehr schönen Barock-, Empire- & Biedermeiermöbeln vorallem die "jungen" wie z.B. ein prächtiges zweiteiliges Wiener Jugendstil-Ameublement hervor.

 

Sehr stolz sind auf ein ovales Herrenportrait der flandrischen Malerfamilie "van Loo", welches  nach mündlicher Überlieferung aus der privaten Kunstsammlung des Alfred Krupp, aus der Villa Hügel in Essen stammen soll.

 

Aber wir wären nicht wir, wenn wir nicht auch wieder "für jeden Geldbeutel" etwas Passendes hätten - Bitte überzeugen Sie sich selbst: betrachten Sie schon jetzt unseren bebilderten Online-Katalog und bieten Sie schon vor Auktionsbeginn auf Ihre Lieblingsartikel, ganz bequem und sicher, online! 

 



Top Zuschläge

"Englische Bodenstanduhr mit 2 versch. Klangmelodien: ""Big Ben"" & 1 weiterer. Gehäuse in Mahagoni massiv & furniert, mit aufwändigen Bandintarsien und teilweise brandschattierten Dekorelementen. Ziffernblatt wird von 2 eingestellten Messingsäulen flanki

Artikel-Nr. 5802
Ausruf € 600,00
Zuschlag € 1.600,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

5. November 2016 - Kunst & Antiquitäten - 16. Auktion

Auktionskatalog ansehen

Wir freuen uns, Ihnen in unserer nunmehr 16. Auktion wieder eine breite Auswahl hochwertiger und spannender Positionen zu bieten.

Herzlichen Dank an die zahlreichen BieterInnen, die am 5. November im Auktionshaus geboten haben, oder auch vorab online oder live telefonisch mit dabei waren. 

Ab sofort ist unser bebilderter Nachverkaufskatalog online. Klicken Sie dazu auf "Auktionskatalog öffnen" und entdecken Sie viele wunderschöne Artikel, die noch erhältlich sind! 

Zum Aufruf gelangten ca. 900 Positionen aus allen klassischen Bereichen, darunter circa 95 Arbeiten des Lothar Malskat (1913-1988), dieser war Kunstmaler & Kunstfälscher, aus der privaten Kunstsammlung des Kasseler Kunsthändlers Karl-Heinz Krüger (1923-2013).

Öffnen Sie unseren Katalog und bieten Sie ganz einfach online auf noch erhältliche Artikel.  

 

 

 

 



Top Zuschläge

REUGE - Spieldose, Walzenspielwerk mit 4 Austauschwalzen. Perfekter Erhalt. Ca. 15 x 37,2 x 20 cm.

Artikel-Nr. 5803
Ausruf € 700,00
Zuschlag € 1.900,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

14. Januar 2017 - Kunst & Antiquitäten - 17. Auktion

Auktionskatalog ansehen

"Klein aber fein" – so lautet das Motto unser 17. Auktion vom 14.01.2017 ab 12 Uhr.
Herzlichen Dank an die zahlreichen BieterInnen für eine sehr erfolgreiche Versanstaltung.
Ab sofort können Sie in unserem Online-Nachverkaufskatalog auf noch erhältliche Artikel bieten! 
 
Wie üblich bieten wir auch dieses Mal ein breit gefächertes Sortiment verschiedenster Objekte aller Preisklassen an.
Besonders hervorzuheben ist einen seltener italienischer Sekretär des 19. Jhds mit vielen Geheimfächern und meisterhaften Intarsien (Lot 6029 - Limit 1800€) und ein Biedermeier Hallenspiegel in Birke um 1820/30 mit einer Höhe von 295 cm (Lot 6004 - Limit 2800€). Bei den Gemälden muss das Gemälde des Züricher Malers Rudolf Koller (Lot 7031 - Limit 4500€) unbedingt genannt werden. Sehr stolz sind wir auf die circa 80 Objekte umfassende Uhrensammlung eines norddeutschen Sammler-Ehepaares, welche exklusiv bei uns angeboten wird!
 
Auch in den nicht explizit erwähnten Kategorien verbergen sich Schätze aller Güte, welche darauf warten, von Ihnen erkannt und geboten zu werden. Öffnen Sie unseren bebilderten Online-Katalog und überzeugen Sie sich selbst.
 
Ihr Team von Neumanns Auktionen


Top Zuschläge

"Seltene, große KAPITÄNS-UHR/CAPTAINS-CLOCK mit Seefahrerfigur und nautischem Beiwerk. H. ca. 78 cm, ca. 60 - 80 kg !!! Wiegen! Bronzierter Metallguß auf Marmorsockel. Ziffernblatt & Werk bez.: ""CARL RANCH Kiöbenhavn"" (Chronometermacher der Königlichen

Artikel-Nr. 5801
Ausruf € 900,00
Zuschlag € 1800,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

8. April 2017 | Kunst & Antiquitäten | 18. Auktion

Auktionskatalog ansehen

Unsere 18. Auktion fand am 8. April 2017 statt. Zum Aufruf gelangten über 500 verschiedene Positionen.

 

So auch eine Savonette Herrentaschenuhr von Julius Assmann, Glashütte in 585er Rosègold (Lotno. 5825, Limit 1600€); ein Paar prächtiger Kandelaber mit einer Höhe von 95 cm (Lotno. 6000, Limit 600€) und ein Biedermeier Sekretär um 1820/30 in Birke mit ebonisierten Vollsäulen (Lotno. 6075, Limit 3800€).

 

Auch eine Vielzahl schöner Gemälde wie beispielsweise  "...Bacharach am Rhein..." (Lotno. 7004, Limit 750€), zwei schöne Damenporträts (Lotnr 7071, Limit 500€ und Lotno. 7042, Limit 600€).

Aus einer Celler Privatsammlung boten wir eine spannende Auswahl verschiedener Arbeiten Celler Silberschmiede des 19. Jhds und aus einer anderen Sammlung Russisches Kunsthandwerk des 20. Jhds an.

 

Die Ergebnisse der Auktion finden Sie in unserem Online-Katalog.

Viele spannende Positionen sind im Nachverkauf noch verfügbar - nutzen Sie die Online-Bietfunktion und bieten Sie bequem online auf noch verfügbare Artikel!

Klicken Sie dazu auf "Auktionskatalog ansehen".

 

Vorbesichtigung

06. & 07. April jeweils in der Zeit von 10 bis 18 Uhr, sowie am Auktionstag ab 10 Uhr.

 

Auktionsbeginn

Unsere 18. Auktion fand am 08. April 2017 ab 12 Uhr statt.

 



Top Zuschläge

Hausherrenuhr. Wien, 1. Hälfte 19. Jhd., verspieltes, teilweise von Alabastersäulen getragenes Nussbaumgehäuse, dieses von vergoldeten Figuren geziert, von Adler mit ausgebreiteten Schwingen bekrönt. Werk mit 1/4 Stundenschlag auf Tonfeder, Fadenaufhängun

Artikel-Nr. 5818
Ausruf € 400
Zuschlag € 600

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

19. Auktion | 29. Juli 2017 | Kunst & Antiquitäten

Auktionskatalog ansehen

Am 29. Juli 2017 hieß es zum bereits 19. Mal: zum Ersten, Zweiten, Dritten… bei Neumanns-Auktionen, in unserem Hause in der Celler Bahnhofstrasse 8.

 

Zum Ausruf kamen etwa 550 Positionen aller klassischen Bereiche. Die Ergebnisse der Auktion finden Sie in unserem Online-Katalog. Hier können Sie auch auf noch vorhandene Positionen bieten - mit nur 12% Aufschlag im Nachverkauf!

 

Als besondere Schmankerl sind bei den Gemälden z.B. ein Gemälde der „Nazarener Künstler“ – aus dem Umkreis des Fritz Overbeck zum Limit von 3200€ und das Gemälde „Eleonora Duse“, wohl aus der Hand des Franz von Lenbach zum Limit von 3000€ zu nennen – beide sind im Übrigen marktfrisch.

 

Bei den Möbeln hat es gleich mehrere herausragende Stücke, zu nennen wären hier ein Berliner Architektensekretär in Mahagoni aus der Zeit um 1820 mit Stehpult zum moderaten Limit von 1800€ oder eine feine, kleine dreischübige Pfeilerkommode in Birkenwurzelholz, aus ehem. Dresdner Besitz zum günstigen Limit von 900€.

 

Besonderes Glück hatten wir bei einer Asiatika-Einlieferung aus dem Osnabrücker Raum welche sich mit verschiedenen Qualitäten präsentiert.

 

Aber auch in allen hier nicht explizit genannten Kategorien verbirgt sich noch so mancher Schatz…

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Stöbern und Entdecken!

__

 

In unserem bebilderten Online-Katalog können Sie die Ergebnisse der Auktion sehen und auf noch verfügbare Positionen bequem online bieten. Klicken Sie dazu oben oder unten auf "Auktionskatalog ansehen". 



Top Zuschläge

Klassischer Schreibtisch. Biedermeier. Wien um 1830. Nussbaum mit linearem Ahornfaden marketiert. 2schübiger Tischunterbau auf kannelierten, konischen Säulen ruhend, ausgestellte Volutenfüße, Mitteltraverse ebenfalls mit linearer Fadenintarsia. Ältere Auf

Artikel-Nr. 6006
Ausruf € 1.300,00
Zuschlag € 1.300,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

20. Auktion | 14. Oktober 2017 | Kunst & Antiquitäten

Auktionskatalog ansehen

Auktionstermin:

Samstag, 14. Oktober 2017 ab 12 Uhr

____

 

Am 3. Oktober 2012 öffneten wir unsere Türen zum ersten mal, jetzt – 5 Jahre später, nach 19 Auktionen mit insgesamt über 20.000 angebotenen Objekten – durften wir Ihnen diesen nunmehr 20. Katalog vorstellen.

 

Wie immer sind wir auch dieses Mal über Dachböden, durch Garagen und Keller, durch Wohnhäuser, Villen und Geschäftsgebäude gestiefelt und haben rund 850 besondere Objekte zusammengetragen. 

Vielen Dank an die zahlreichen BieterInnen. Die Ergebnisse der Auktion finden Sie jetzt in unserem Katalog.
Hier können Sie auch auf noch verfügbare Objekte bieten.
Klicken Sie dazu auf "Auktionskatalog ansehen".

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Top Zuschläge

Omega Damenarmbanduhr an schwerem 750er Gelbgoldarmband, Länge ca. 16,5 cm. Ca. 49 gr (brutto), 2 Verlängerungsstücke beigegeben.

Artikel-Nr. 5806
Ausruf € 500
Zuschlag € 950

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

21. Auktion - 13. Januar 2018: Kunst & Antiquitäten

Auktionskatalog ansehen

Unsere 21. Auktion fand am 13. Januar 2018 statt.

Vielen Dank an die zahlreichen Bieterinnen und Bieter, die vor Ort, telefonisch und online geboten haben.

 

 

Die Ergebnisse der Auktion finden Sie jetzt in unserem Onlinekatalog.

Hier können Sie aktuell auch im Nachverkauf auf noch verfügbare Positionen bequem und sicher online bieten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Top Zuschläge

"Prächtige Kaminuhr auf Wandpodest. Historismus um 1880/90. Messingvollplatinenwerk gemarkt ""RSM"" (mit Rose) = Reinhold Schnekenberger, Mühlheim. Selten. Massives Nussbaumgehäuse mit reichem, vergoldetem Messingbeschlagwerk, korrespondierende Konsole. W

Artikel-Nr. 5830
Ausruf € 800
Zuschlag € 1100

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

22. Auktion | 14.04.2018 | Kunst, Antiquitäten, Varia

Auktionskatalog ansehen

 

 

Am 14. April 2018 fand unsere 22. Auktion statt.

Zum Aufruf gelangten über 750 Positionen aller klassischen Bereiche.

Im Nachverkauf können Sie die noch verfügbaren Artikel über unseren Online-Katalog erwerben! 

 

Besonders freuen wir uns über den ersten Teil einer norddeutschen Kunstsammlung u.a. vertreten durch diverse Bronzefiguren, z.B. "Der Schlangenbeschwörer" von Arthur Strasser (Wien) mit einer Höhe von über 70 cm (Limit 9000€); einen barocken Rostocker Zinnhumpen von 1775 (Limit 2800€) sowie diverse barocker Silberarbeiten.

Aus süddeutschem Industriellen Nachlass bieten wir einen zweitürigen Barockschrank in Nussbaum mit figürlichen Intarsien, "1754" datiert (Limit 26.000€) und eine sehr seltene Dresdner Eckkommode mit eintürigem Vitrinenaufsatz aus der Zeit um 1740 zum (Limit 6.800€) an.

 

Das klassische Design ist u.a. durch Arbeiten von Charles EAMES, Peter LÖVIG-NIELSEN, Herbert H. SCHULTES, Toshiyuki KITA und Ludwig Mies VAN DER ROHE vertreten.

 

Bei den Uhren sollte unbedingt auf eine Wiener Tischuhr "en Miniature" aus der Zeit um 1870 mit Saphir-, Rubin- & Perlenbesatz hingewiesen werden (Limit 7300€), aber auch bei den Taschen- & Armbanduhren hat es so manches Schmanckerl zu beten...

 

Wie gewohnt finden sich wie üblich auch Objekte für deutlich geringere Limitbeträge - ab 20€ - im vielfältigen Angebot wieder.

 

Stöbern Sie, staunen Sie - bieten Sie: unser bebilderter Online-Katalog bietet Ihnen die Möglichkeit, auch nach der Auktion im Nachverkauf noch verfügbare Artikel direkt online zu erwerben! 

 

Klicken Sie dazu auf "Katalog ansehen".

 

Auktionsdatum:

Samstag 14.04.2018 ab 12 Uhr

 

 

 



Top Zuschläge

"Grosse Pendule auf korrespondierender Konsole, Paris um 1730/40. Messingvollplatinenwerk bez.: ""Charles Voisin á Paris"", läuft und schlägt. Dreiseitig teilverglaster Uhrenkorpus, emaillierte Ziffernkartuschen in weiss/blau, römische Stunden- & arabisch

Artikel-Nr. 5800
Ausruf € 1.600,00
Zuschlag € 2.200,00

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen

23. Auktion | Kunst, Antiquitäten, Varia | 23.06.2018 - Ergebnis

Auktionskatalog ansehen

Wir freuen uns, Ihnen in unserer 23. Auktion "Kunst, Antiquitäten, Varia", am Samstag 23.06.2018 ab 12 Uhr eine handverlesene, umfangreiche und abwechslungsreiche Auswahl spannender Positionen angeboten zu haben. 

Vielen Dank an die zahlreichen Bieterinnen und Bieter! 

Zum Aufruf gelangten ca 900 Positionen. 

Ab sofort können Sie noch verfügbare Artikel im Nachverkauf erwerben. Nutzen Sie dazu unseren bebilderten Online-Katalog und bieten Sie direkt auf Ihre Favoriten!

 

Besonders freut es uns, den zweiten Teil einer "bedeutenden norddeutschen Kunstsammlung" in dieser Auktion angeboten zu haben. Die Schwerpunkte dieser Versteigerung waren insbesondere in den Kategorien Möbel & Einrichtung, Silber, Garten- & Parkdekoration sowie der Varia zu finden. Selbstverständlich wurden auch alle anderen Kategorien keinesfalls vernachlässigt! Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Blättern in unserem bebilderten Online-Katalog. 



Top Zuschläge

Grosse Carteluhr des CHARLES BERTRAND (meister 1789), Paris um 1780/90, vergoldetes Bronzegehäuse mit reichen, teils plastischen Dekoren: Widderköpfen, Ananas- & Traubendekor, Girlanden sowie von Urnenvase bekrönt, verglastes Pendelfach. Weisses Emaille-Ziffernblatt signiert: "CHARLES BERTRAND H`ger de L`Academie Rle de Sciences - Rüe Montmartre A PARIS" - eigentlich Joseph Charles Paul Bertrand, genannt Charles. Er gehörte zu den bedeutendsten Uhrmachern des ausgehenden 18. Jhds. Vollplatinenwerk mit Schlag zur halben/vollen Stunde, unsigniertes Werk mit oben liegender Glocke. Ziffernblatt leicht gewölbt, mehrere (meist) oberflächliche Kratzer, Minuten- & Stundenanzeige, fein ausgesägte Zeiger. Ca. 80 x 42 x 14 cm. Werk läuft an, nicht auf Vollständigkeit & Funktion geprüft.

Artikel-Nr. 5801
Ausruf € 2200
Zuschlag € 2600

Artikel in Auktionskatalog öffnen >
Zurück
Weiter


Auktionskatalog ansehen